Home Apps Bewertung 365

Bewertung 365 für Microsoft Dynamics 365 Business Central

Bewertung 365 schließt an die Artikel­bewegungen von Microsoft Dynamics 365 Business Central an und hilft bei der Ermittlung relevanter Werte für die Jahresinventur. Die App ermöglicht Ihnen die korrekte Aufbereitung und Bewertung des Umlauf­vermögens Ihres Unternehmens anhand der gesetzlichen Bewertungsvorschriften.

Lösungsszenarien mit Bewertung 365

Inventurbewertung leicht gemacht

Für den Ausweis des Lagerwertes zum Bilanzstichtag benötigen Sie eine aussagekräftige Dokumentation für den Betriebsprüfer. Schnell und einfach den Lagerwert nach bestimmten Kriterien ermitteln und den exakten Nachweis führen.

Bewertung des Lagerwertes ohne Excel

Berechnen Sie noch immer mit umständlichen Formeln innerhalb von Microsoft Excel Ihren Lagerwert zum Bilanzstichtag? Sparen Sie sich tausende Excel Rechenoperationen und Formelfehler! Lassen Sie das System selbständig alle Bewertungsregeln errechnen und damit Zeit und Geld sparen.

Bewertung nach strengem Niederstwertprinzip

Werten Sie Ihre Produkte nach strengem Niederstwertprinzip ab. Kriterien wie Gängigkeit, Altersstruktur, Ablaufdatum oder Reichweite werden berücksichtigt. Oder führen Sie eine Einzelwertberichtigung durch.

Optimierung des Lagers durch bestmögliche Abwertung der Artikel

Werten Sie Ihr Lager bestmöglich ab. Ganz egal ob monatlich, quartalsweise oder einmal Jährlich zur Jahresinventur! Mit den bestmöglichen Abwertungsszenarien nach eigenem Regelwerk lassen sich Steuern sparen.

Komplette Transparenz mit dem Niederstwertprinzip

Sie können den Artikeln und Produkten des Lagers individuelle Bewertungsregeln zuordnen, nach denen sie interpretiert werden. Die von der Software danach vorgeschlagenen Abwertungsbeträge folgen dem strengen Niederstwertprinzip. Im Rahmen der Einzelwertberichtigung steht es Ihnen frei, die Werte manuell anzupassen.

  • Verwaltung von Abonnements
  • Flexible Abrech­nungsmodelle
  • Vollautomatisierter Prozess

Immer die passende Bewertung

Den in Microsoft Dynamics 365 Business Central verwalteten Artikel werden beliebige Bewertungsregeln zugeordnet. Alle Mengen im Lager werden mit den zugeordneten Regeln durchgerechnet und Bewertung 365 macht Ihnen einen Abwertungsvorschlag. Die Kriterien für die Abwertung umfassen die Bewertung nach:

  • Niederstwert
  • Artikelreichweite
  • Altersstruktur
  • Abgangsverfahren
  • Lagerorten
  • Chargen- Partieverfallsdatum
  • Niederstwert Fremdwährungen
  • Manuelle Einzelwertberichtigung

Jetzt Kontakt aufnehmen und beraten lassen

Preismodelle & Testversion

On Premises – Preismodell

Abrech­nungzeitraumPreis
Einmalige Lizenzgebühren
+
Jährliche Maintenance (18%)1
3.990,00€

718,20€
Subscription mtl.2229,00€

Erläuterungen:
1Die jährliche Maintenance verlängert sich automatisch um ein Jahr, wenn nicht 3 Monate vor Laufzeitende gekündigt wird.
2 monatliche Abrech­nung bei einer Mindestlaufzeit von einem Jahr. Laufzeiten mit Preisgarantie von bis zu 3 Jahren möglich – danach monatlich kündbar. Automatische Verlängerung um eine weitere Periode, wenn nicht 30 Tage vor Ablauf gekündigt wird.

Cloud – Preismodell

UserstaffelungPreis pro Monat1
0-25 lizensierte Dynamics BC User199,00 €
26-50 lizensierte Dynamics BC User229,00 €
51-100 lizensierte Dynamics BC User299,00 €
>100 lizensierte Dynamics BC User399,00 €

Erläuterungen:
Die Preise basieren auf den lizenzierten Microsoft Dynamics Business Central Usern (Essential, Premium).
Die Gesamtanzahl der User bestimmt die jeweilige Preisstaffel (siehe Paketpreise).
Eine Abrech­nung erfolgt immer monatlich – unabhängig von der vereinbarten Gesamtlaufzeit des Abonnements.
1 monatliche Abrech­nung bei einer Mindestlaufzeit von einem Jahr. Laufzeiten mit Preisgarantie von bis zu 3 Jahren möglich – danach monatlich kündbar. Automatische Verlängerung um eine weitere Periode, wenn nicht 30 Tage vor Ablauf gekündigt wird.

Systemvoraussetzungen / Produktverfügbarkeit

NAV 2009R2 – NAV2018BC13 – BC14BC15 – BC23BC SaaS
Bewertung 365 checked checked checked checked

Webinare für Bewertung 365

Bewertung 365

Fr, 08.03.2024

10:00 – 11:15 Uhr

Bewertung 365

Fr, 12.04.2024

10:00 – 11:15 Uhr

Bewertung 365

Fr, 24.05.2024

10:00 – 11:15 Uhr

Bewertung 365

Fr, 14.06.2024

10:00 – 11:15 Uhr

Alle Informationen zu Bewertung 365 erhalten Sie in unserem Factsheet.

Alle Features im Detail

Allgemein

Sie können den Artikeln und Produkten des Lagers individuelle Bewertungsregeln zuordnen, nach denen er interpretiert wird. Die von der Software danach vorgeschlagenen Abwertungsbeträge folgen dem strengen Niederstwertprinzip. Im Rahmen der Einzelwertberichtigung steht es Ihnen frei , die Werte manuell anzupassen. Die Anschaffung von Bewertung 365 lohnt sich unter vielen Voraussetzungen, etwa wenn

  • Sie bei bestimmten Punkten oder in anderen Apps schon Workarounds haben entwickeln müssen
  • die Ermittlung mit Excel zu aufwendig ist und die standardmäßigen Funktionen von Microsoft Dynamics 365 Business Central nicht ausreichen
  • Sie Probleme damit haben, Ihrem Wirtschaftsprüfer die Herleitung und Nachvollziehbarkeit Ihrer Ergebnisse verständlich zu machen
  • Sie eine verständliche Abbildung des strengen Niederstwertprinzips und eine korrekte Bewertung der Vermögensgegenstände zum Bilanzstichtag wünschen
  • Sie mehrere z.b Periodische Bewertungen pro Jahr durchführen wollen
  • Sie Ihre Inventurbewertung optimieren möchten

Über CKL

unabhängig

Als unabhängiger Softwarehersteller operieren wir weltweit.

erfahren

CKL wurde 1997 gegründet und mit der Kosten­- und Leistungsrech­nung international bekannt.

vernetzt

Mehr als 180 registrierte Partner, 4.000 Installationen.

zertifiziert

CKL ist offizieller Microsoft Partner.

Weitere Apps

Costing Method 365

Mit Costing Method 365 können Sie die Lagerabgangsmethode, den Basiseinheitencode und den Artikel­verfol­gungs­code Ihrer Artikel ändern, ohne die Vollständigkeit der Kosten­­informationen in den Artikelposten und die historischen Artikelinformationen zu verändern.  

Lagerwert 365

Mit Lagerwert 365 werden auf einfache und komfortable Weise Abstimmungen zwischen den Artikel­bewegungen im Lager und den entsprechenden Sach­konto­buchungen des Umlauf­vermögens in der Finanz­buchhaltung zur Verfügung gestellt.

Kosten­rech­nung 365

Die Kosten­rech­nung 365 komplettiert Microsoft Dynamics 365 Business Central und ist ein wesentlicher Baustein in der weiteren Verarbeitung von Buchhaltungs- und Produktionsdaten für strategische Unternehmens­entscheidungen.  

bill-to 365

Entstanden ist bill-to 365 vor dem Hintergrund, dass Abonnementmodelle in immer weiteren Teilen der Geschäftswelt das Mittel der Wahl sind. Mit bill-to 365 automatisieren Sie Ihre wiederkehrenden Rech­nungen.

Haben Sie Fragen?